02932 8976633

ZWEITHAAR-EXPERTEN

Ob Haarausfall, kahle Stellen oder Glatzenbildung, diese Probleme betreffen heutzutage nicht nur Männer. Zunehmend sind auch Frauen von erblich oder hormonell bedingtem Haarausfall betroffen. Die Gründe, warum Frauen zu uns kommen, sind unterschiedlichster Natur. Doch alle haben den gleichen Wunsch: langes, volles und gesundes Haar!

 

Als Haar-Experten haben wir es uns zum Ziel gesetzt, Frauen jeden Alters durch typgerechte Frisuren und fülliges Haar zu neuem Selbstbewusstsein und mehr Lebensfreude zu verhelfen. Als zertifizierter Präqualifizierungssalon haben wir uns dies zur Aufgabe gemacht! Durch unsere Zusammenarbeit mit Krankenkassen, kann dieser Wunsch jeder betroffenen Frau/ Mann erfüllt werden.

 

Für einen Beratungstermin rufen Sie uns jeder Zeit gerne an!

CONTACT SKIN

Die ultimative Lösung für höchste Ansprüche. Träumen Sie von vollem Haar, ohne schmerzhaften Eingriff und ohne optische Beeinträchtigung? Verzweifeln Sie nicht – Wir haben die Lösung!

 

Ein völlig neues Verfahren revolutioniert den Wunsch nach Eigenhaar. Die Methode scheint zunächst so einfach wie genial. Auf einen Silkonmembran wird echtes Naturhaar eingesetzt. Die Haarhaut, welche nur wenige Mikromillimeter dick ist, ist die Basis für Ihre persönlichen Wünsche. Die Entscheidung über Haarlänge, -Farbe und –Schnitt liegt in Ihren Händen. ContactSkin® ist extrem haltbar und bietet Ihnen grenzenlose Möglichkeiten. Die Wuchsrichtung beziehungsweise der Haarfall kann nicht vom Eigenhaar unterschieden werden. Das Ergebnis lässt keinen Zweifel offen. Völlig unsichtbar, weder glänzend noch fühlbar, wird ContactSkin® Ihre Lebensqualität steigern.

 

Neben dem optischen Resultat, überzeugt das Produkt durch das ‚Permanent Bonding System’. Das hautverträgliche, atmungsaktive Haftsystem wirkt beispielsweise wasserresistent, sodass Sie sich ohne Einschränkungen und wie gewohnt im Alltag bewegen können. ContactSkin® kann bei lichten Stellen oder ganzen Glatzen eingesetzt werden und stellt somit eine echte Alternative zu den bisher bekannten Toupets oder Haarteilen dar. Außerdem ist es auch eine schmerzfreie Variante im Vergleich zu operativen Haarverpflanzungen.

HAARTEILE

Höchste Qualitätsansprüche an Haare, Produktion, Verarbeitung und Kontrolle der Produkte sind genauso selbstverständlich wie die Umsetzung aktueller Trends bei Schnitt und Farbe.

 

„Wir wollen unsichtbaren Haarersatz schaffen und dabei auf die individuellen Wünsche eines jeden Kunden eingehen. Wir möchten unseren Kunden ein Stück Lebensqualität zurückgeben.“

PERÜCKEN

Frauen mit dauerhaftem oder – etwa durch eine Chemotherapie verursachtem – zeitweisen Haarverlust sind wie kaum jemand sonst auf anspruchsvollen Haarersatz angewiesen. Eine Perücke für diese Zielgruppe muss mehr als angenehme Trageeigenschaften haben, komfortabel und hautverträglich sein, strapazierfähig, hochwertig und doch erschwinglich. Die Frisuren sollen natürlich fallen und gleichzeitig den aktuellen Mode-Trends bei Schnitt und Farben in nichts nachstehen – Hairstyles eben, wie sie einer Frau mit ihrem eigenen Haar gelingen würden! Die Perücken der brandneuen Wellness®ClassicCollection 2020 der GFH (Gesellschaft für Haarästhetik mbH) erfüllen diese Kriterien vorbehaltlos.

 

Hochwertiges Haar, komfortable Monturen und sorgfältige Verarbeitung

Alle Modelle bestehen aus der für die GFH selbstverständlichen besten Synthetikhaar-Qualität. Die Hälfte der Kollektion machen sehr hochwertige, zu 100% handgeknüpfte Perücken mit Mono-Top und Lacefront aus. Eine Lacefront, also einen unsichtbaren Haaransatz, der auch aus Stirn und Gesicht gekämmte Frisuren ermöglicht, haben sogar fast alle Modelle. Die besonders weichen Materialien der Monturen garantieren einen angenehmen, hautverträglichen und irritationsfreien Tragekomfort für die sensiblen Bedürfnisse der Trägerinnen. Übersichtlichkeit und Transparenz bei der Auswahl der Qualitäten erleichtert das von 1 bis 5 reichende Sterne-System. Erweitert hat die GFH das Modell-Angebot auch in den Größen Small und XL.

 

Schnitte, Frisuren und Farben-Mix auf Augenhöhe mit den Trends

Die neuen Hairstyles überzeugen mit trendigen Schnitten, raffinierten Nackenpartien und unsichtbaren Frontansätzen. Zu den bisher vorrangig angebotenen zahlreichen Kurzhaar-Perücken sind einige Modelle mit längerem Haar hinzugekommen. Auch die Farbwelt hat sich modisch erweitert, vor allem bei den Blondtönen. Dazu kommen die aktuell dunklen und weitere derzeit häufig nachgefragte Grau-Nuancen.

 

Farbring erleichtert die Auswahl der Töne

Der aktuelle Katalog vereint sowohl die beliebtesten bewährten als auch zahlreiche neue interessante und modische Modelle. Dabei spielen Aktualität und Trends eine maßgebliche Rolle. Schnitte, Styling und Farben-Mix – etwa die Kombination von kalten und warmen Nuancen oder die inzwischen unverzichtbaren dunklen Ansätze – sind absolut auf der Höhe der Zeit. Die Farben und raffinierten Melierungen können Zweithaar-Profis und Kundinnen wie bisher an Hand des Farbrings zur Kollektion anschaulich nachvollziehen.

HAARVERDICHTUNG

Was ist der Unterschied zwischen einer Haarverlängerung und einer -verdichtung? Viele Frauen wünschen sich eine lange Mähne, erzielen beim Wachsen der eigenen Haare jedoch besonders auf den letzten Zentimetern nur dünne Resultate. Dass sich Extensions in diesen Fällen eignen, um eine wallende Haarpracht zu bekommen, ist hinlänglich bekannt. Doch auch für diejenigen, die täglich mit Rundbürste und Föhn kämpfen, um ihrem feinen Haar ein wenig Fülle zu verleihen, stellen die Echthaarsträhnen von Great Lengths eine Option dar. Friseure sprechen dann von einer Haarverdichtung.

 

Oftmals genügen bereits wenige Extensions, um dem Haar eine natürliche Fülle zu verleihen. Nahezu unsichtbare Verbindungsstellen ermöglichen lebendige Stylings und wandelbare Looks für jeden Tag. Und was können Extensions noch? Länge, Tiefe und Volumen: Damit bringt frau Extensions üblicherweise in Verbindung. Doch sie können noch viel mehr – beispielsweise auf gesunde Art und Weise farbige Akzente setzen. Bereits durch den Einsatz von wenigen Strähnen ergeben sich nahezu unerschöpfliche Möglichkeiten für faszinierende Highlights oder komplett neue Looks – und das ganz ohne Chemie.

HAARVERLÄNGERUNG

Wie funktioniert eine Haarverlängerung? Entscheidet sich eine Frau für Extensions, werden diese mit einem sogenannten „Schalenbonding“ und unter Zuhilfenahme von Ultraschallwellen eingearbeitet. Dabei verbindet der Friseur einzelne Strähnen schnell und vor allem unsichtbar mit dem eigenen Haar. Das schafft nicht nur einen perfekten Fall: Ultraflache, kaum spürbare Verbindungsstellen unterstützen darüber hinaus das natürliche Aussehen der Traummähne.

 

Mit der entsprechenden Pflege sorgen diese hochwertigen Strähnen bis zu sechs Monate für Extra-Volumen. Wie funktioniert eine Haarverlängerung mit GL Tapes? Mit den GL Tapes bietet Great Lengths flexible Echthaar-Extensions an, die schnell und unkompliziert einsetzbar sind. Mit ein paar gekonnten Handgriffen und ohne Einsatz technischer Geräte fixiert der Friseur die Strähnen im Haar. Erhältlich sind die Tape Extensions in den Längen 25, 35, 45 und 55 Zentimetern. Je nach Eigenhaarbeschaffenheit verweilen sie bis zu acht Wochen auf dem Kopf und können im Anschluss direkt hochgesetzt und bis zu dreimal wiederverwendet werden.